All Products
  • All Products
  • Upc/Cat
  • Movies/Tv
  • Actor
  • Studio
  • Title
  • Music
  • Album
  • Artist
  • Artist (Lp Only)
  • Label
  • Song
  • Classical
  • Album
  • Person
  • Work
Advanced Search
Current cart in use:
SHOPPING CART
Shopping Cart ( items)
Title Qty
your cart is empty
Checkout

Explore

In Stock

Genre

Format

Artists

Actors

Specialty

Rated

Label

Decades

Explore

In Stock

Genre

Format

Artists

Actors

Specialty

Rated

Studio

Decades

Color

Explore

In Stock

Genre

Format

Artists

Actors

Specialty

Rated

Label

Decades

Ten Years on the Block

Ten Years on the Block

[CD]

~ Lady P

Add to cart
CD 
List Price: $17.98
Price: $12.61
You Save: $5.37 (30%)

Product Notes

CIPA -3012-2 Lady \'P\' and friends (2000) \'Ten Years On The Block\' This CD gives an overview of some styles and line-ups that happened ever since the first days of the Lady \'P\' and Friends. From Swing to Italian Chanson! Ten years ago a temperamentful, active Lady founded a band with her friends. In the meantime there were a lot of changes in the formation, which of course had influence on the female bandleader Lady "P". Inspired of varied musicians with the most different musical tasts and backgrounds, she found her very personal style. Lady "Power", as she is called by some musical collegues, has a very honest system of success: she wants to make friends through her music, she wants to have fun with it, and she is always open for new ideas.This CD gives an overview of some styles and line-ups that happened ever since the first days. The recent "Friends": Hans Salomon (sax), Harry Gansberger (piano, keyboards, organ & vocal), Harald Putz (bass) und Karl Prosenik (drums) . And some guests: Martin Fuss (flute, soprano sax, tenor sax), Christian Havel (guitar), Franz Scharf (guitar) und Windy Gruber (vocal & piano). Tom Henkes, the Austrian Canadier, wrote the cynical new text to "Strangers In The Night" and did the rap personally: real fun! German/Deutsch: Back to Music !!! Das wird stets i'm Vordergrund dieser Band stehen. "Es gibt keine schlechte, nur schlecht gespielte Musik". So lautet die Devise von Lady "P" with New Cats. Einflüsse aus Jazz, Blues, Funk und Pop mixen diese vier Spitzenmusiker der österr. Jazzszene mitMusikalität und Virtuosität zu einem swingenden, erotisierenden Cocktail. Ergänzt durch die sonore, gefühlvolle und ausdrucksstarke Interpretation der "LADY", entwickelte diese Formation bereits ihren ganz spezifischen Stil, der zur Renaissance des Jazz beitragen soll. LADY \'P\' AND FRIENDS wurde 1991 gegründet und konnte i'm Jahr 1995 und 1996 bereits mehrmals erfolgreich in der Öffentlichkeit auf sich aufmerksam machen. Einerseits durch ihre Cole-Porter-Story, anderseits mit zwei erfolgreichen CD-Produktionen: Review to Cole Porter und dem 1. jazzigen Weihnachtsalbum Made in Austria: I Have Your Love For Christmas Daraus entwickelte sich 1998 die Formation LADY \'P" WITH NEW CATS, die i'm Oktober 1998 ihre erste gemeinsame CD-Produktion präsentierte. TOUCH MY SOUL - ein Album mit Blues, Funk, Duets und Ballades zum Mitsingen, Tanzen und Träumen. Anläßlich des 10-jährigen Band-Jubiläums brachte die temperamentvolle Lady i'm November 2000 mit ihren Friends aus der gesamtem Musikerszene einen gelungenen Sampler heraus: TEN YEARS ON THE BLOCK Lady \'P\' - Ingrid Maria Wagner Das "P" der Lady hat mehrere Bedeutungen. Vorerst stand es für Porter, da Cole Porter einer ihrer Lieblings-Komposer ist. Einige Insider wissen, daß es auch Lady Prosenik bedeutet, denn ihr Schlagzeuger Karl Prosenik begleitet sie nicht nur musikalisch, sondern auch seit zwei Jahrzehnten durchs Leben. Viele nennen sie auch Lady "Power". Besondere Dynamik, Tatendrang und Energie, jedoch auch enorme Wandlungsfähigkeit spiegeln sich in ihren ausdrucksstarken Interpretationen wieder. Egal ob Sie fetzige Blues, swingende Sinatra-Songs oder gefühlvolle Balladen singt, sie schafft es, das Publikum in ihren Bann zu ziehen. Karl Prosenik - Schlagzeug Durch seine rhythmische, swingende Musikauffassung entstanden früh die ersten Kontakte zu Friedrich Gulda, Carl Drewo, Fatty George und Dr. Roland Kovacs. Mit 24 Jahren trat er in die Fatty George Band ein. Daraus ergab sich die Zusammenarbeit mit Friedrich Guldas erstem Eurojazzorchester am Hamburger Funkhaus sowie mit dem Schweizer Heinz Biegler Quartett. Anfang der 80er Jahre diverse Engangements mit Joe Piscadelly, Normen Rosen, Frank Mantooth. Langjährige Zusammenarbeit mit Fatty George, Uzzi Förster, Heinz v. Hermann, Rudi Wilfer, Elly Wright u.v.a. Prof. Hans Salomon - Saxophon, Arrangeur Eine Legende der östereich. Jazz-Geschichte. Gründungsmitglied der Austrian Allstars, Leader der Vienna Big-Band-Machine, Mitglied der Johannes Fehring Big-Band, Mitglied des Orchesters der Vereinigten Bühnen Wien, Leader der Blue Note Big-Band, diverse eigene Formationen. Zusammenarbeit u.a. mit Lionel Hampton, Louis Armstrong, Stan Getz, Astrud Gilberto, Ella Fitzgerald, Lou Rawls, Friedrich Guldas "European Jazz-Orchester, ORF Big-Band, Dexter Gordon, Newport International Band, Clark Terry, Art Farmer, Joe Zawinul, Phil Woods, Fatty George, Slide Hampton, Stephane Crapelli, Toots Thielemans, Sarah Vaughan, Marlena Shaw, Mel Lewis, Oscar Pettiford, Cannonball Adderley, J.J. Johnson, Ron Carter u.v.a.m. Heribert Kohlich - Klavier Ab dem 6. Lebensjahr klassiche Klavierausbildung, 1977!; 1. Preis beim Landesmusikwettbewerb "Jugend musiziert", Studium der Musikwissenschaften. Hinwendung zum modernen Jazz. Vibraphon/Marimba-Studium. Abschluß Jazzklavier und Musikpädagogik jeweils mit Auszeichnung. Lehrauauftrag für elektr. Tasteninstrumente/Jazzklavier an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Wien sowie am Franz Schubert Konservatorium, Dozent bei Jazzseminaren i'm In- und Ausland. Neben eigenen Projekten ist er mit sämtlichen Größen aus der in- und ausländischen Jazz-Szene zu hören u.a. Harry Allen, Butch Miles, Ken Peplowsky, George Masso, Spike Robinson, Lew Tabackin, Warren Vaché u.v.a. Martin Treml - Kontrabaß Ab dem 10. Lebensjahr klassische Klavierausbildung. Danach Studium bei Prof. Hansen und Heinrich Werkl. Sein Repertoire erstreckt sich vom New Orleans Jazz bis zum modernen Swing, wodurch er zu einem festen Bestandteil der österr. Jazzszene avancierte. Er begleitete zahlreiche internationale Stars wie z.B. Warren Vaché Lew Tabackin, Randy Sandke, Butch Miles, Red Holloway, Jim Galloway u.v.a.

You May Also Like




Page 1 of

    Details

    Artist: Lady P
    Title: Ten Years on the Block
    Genre: Jazz
    Release Date: 9/16/2008
    Label: CD Baby
    Product Type: CD
    Catalog #: 5637366843
    UPC: 9006317301220
    Item #: CDBY301220
    This product is a special order

    Credits